In 4 Schritten zur Videokonferenz
URL-Vergabe
Im obigen Feld den vorgegebenen Konferenznamen übernehmen oder einen eigenen Konferenznamen für die URL eintragen und anschließend mit Los bestätigen.
Audio- und Videofreigabe
Im Browser links oben neben der Adressleiste den Zugriff auf Mikrofon sowie Webcam erlauben.
Anmeldung
Wenn die Mitteilung erscheint, dass noch kein Organisator vorhanden ist, dann über 'Ich bin der Organisator' mit der LRZ-Kennung einloggen.
Einladung
In der am unteren Rand des Fensters erscheinenden Menüleiste über den Button 'i' den angezeigten Konferenzlink in die Zwischenablage kopieren und dann via Email an alle Beteiligten versenden.
Dieser Webservice ist mit folgenden Browsern nutzbar:
Firefox ab Version 40
Chrome ab Version 44
Opera ab Version 32